Seite auswählen


Die französische InsurTech-Landschaft ist spätestens mit der Wahl von Emmanuel Macron geprägt von hoher Dynamik. Entlang der Wertschöpfungskette sind fast alle Geschäftsmodelle vertreten. Allerdings zeigen sich erhebliche Konzentrationen in einzelnen Bereichen, während andere deutlich unterbesetzt sind.

Das zeigt der erste InsurTech-Radar 2018 von Policen Direkt und Oliver Wyman für Frankreich. Zentrales Ergebnis: Deutlich mehr als im europäischen Ausland sind die Start-ups auf Kooperation und weniger auf Konfrontation mit traditionellen Playern ausgerichtet.

  • Mit 46 Prozent überwiegen die Modelle im Versicherungsbetrieb. Diese Start-ups wollen neue Wege finden, Geschäftsprozesse und -methoden zu optimieren.
  • 42 Prozent der Start-ups arbeiten mit vertrieblicher Ausrichtung.
  • Auffallend ist, dass lediglich 12 Prozent der französischen InsurTechs neue Versicherungsangebote auf digitalem Weg offerieren.

Download Report >

Hier finden Sie alle InsurTech Radar Studien im Überblick

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!